Erntetechnik

 
Im August 2016 haben wir unser Unternehmen mit dem Betriebszweig Erntetechnik erweitert.

„Mit meiner jahrzehnte langen Erfahrung als Mähdrescherfahrer ist das Lohndreschen mit all seinen Fassetten und Sonderkulturen absolut kein Neuland für uns“, so Werner Stütz.

Unser Einsatzgebiet erstreckt sich von Ungarn, dem Seewinkel/Nord-Burgenland, übers Marchfeld, bis nach Hause ins nördliche Waldviertel. 

Auch auf den Feldern sind wir nur mit modernster Technik ausgestattet, wie es unsere Kunden von der Holzernte her bereits kennen. Wie zum Beispiel: GPS, Quantimeter (Ertragsmessung) oder Feuchtemessung, ....

All unsere Mähdrescher sind mit sogenannten VARIO-Schneidwerken ausgerüstet, mit Arbeitsbreiten von 6,0 bis 9,3 Meter.
Dadurch sind wir in der Lage unsere Maschinen in kürzester Zeit auf Raps umzubauen.

NEU: haben wir ab der Erntesaison 2017 auch ein klappbares Getreide-Schneidwerk aus dem Hause CLAAS im Einsatz mit einer Arbeitsbreite von 5,4m.

NEU: ab der Erntesaison 2017 können wir auch ein FLEX-Schneidwerk für Sonderkulturen wie Soja, Erbsen, ... anbieten. Das CLAAS MAXFLEX mit einer Arbeitsbreite von 7,7m.

NEU: wir können ab der Erntesaison 2017 auch einen neuen Sonnenblumenvorsatz von ZÜRN mit einer Arbeitsbreite von 7,5m anbieten.

Ebenso sind wir mit unserem neuen CLAAS Maispflücker für die Mais- und Sonnenblumen-Ernte bestens gerüstet.

Kurz gesagt, der perfekte Partner für ihren Betrieb!

>> Kontakt

 

Rauhof Forsttechnik GmbH - Werner Stütz - Rauhof 17 A-3921 Langschlag - +43 (0)664/53 54 865 - office@rauhof-forsttechnik.at